Freie Wähler Bühl | Kommunalpolitik, die Spaß macht
Sie befinden sich hier:    Stadtverband   →   Pressemeldungen & Berichte   →   2012 / 2013   →   Kommunalpolitik, die Spaß macht
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Pressemeldung Juli 2013


„Kommunalpolitik, die Spaß macht“

Bei einem mitreißenden, hochinteressanten und informativen Vortrag durch Verwaltungswirt (FH) Friedhelm Werner konnten sich eine Reihe von Bürgerinnen und Bürgern über die positiven Seiten eines Engagements in der Kommunalpolitik überzeugen. Der aus Langenau (Alb-Donau-Kreis) stammende erfahrene Kommunalpolitiker und Leiter des Bildungswerks für Kommunalpolitik in Stuttgart hatte den Abend mit einer ganzen Reihe von Anregungen, Tipps und Ansatzpunkten gefüllt, die Lust auf eine Kandidatur für den Gemeinderat oder die Ortschaftsräte machen. Sein persönliches Ziel, den „politischen Grundwasserpegel“ in der Gesellschaft zu heben verfolgte er dabei mit Leidenschaft und Hingabe.

Der Abend bildete die Auftaktveranstaltung der Bühler Freien Wähler in den Vorbereitungen für die Kommunalwahl im nächsten Jahr, die aller Voraussicht nach am 25. Mai 2014 stattfinden wird. Eine Reihe weitere Veranstaltungen wird folgen, um neue Kandidatinnen und Kandidaten für die zu vergebenden Mandate zu gewinnen. Die Freien Wähler bilden dabei die Alternative zu den Parteien in den Kommunen, und stellen die meisten Gemeinderäte im Land.

Letzte Aktualisierung 19.11.2019  |  © 2019 Freie Wähler Bühl   |   Design TS Fromme, IT
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.