Freie Wähler Bühl | FW trafen sich zum Rundgang in Altschweier
Sie befinden sich hier:    Stadtverband   →   Pressemeldungen & Berichte   →   2014 / 2015   →   FW trafen sich zum Rundgang in Altschweier
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Pressemitteilung Mai 2014


Freie Wähler trafen sich zum Rundgang in Altschweier

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler für den Bühler Stadtrat trafen sich im Rahmen ihrer Wahlveranstaltungen mit Bürgerinnen und Bürgern in Altschweier, um sich die Belange der Gemeinde vor Ort an zu sehen. Ralf Wassmer, Fraktionsvorsitzender der FWG Altschweier wusste bei einem Rundgang durchs Dorf Interessantes über die Grundschule, die Baumassnahmen an der Schulturnhalle und die dringend anstehende Sanierung des Rathaus Gebäudes zu erzählen. Der Friedhof, der schlechte Zustand der „Bühler Seite“ und die Gestaltung des ehemaligen „Durst-Geländes“ wurden ebenso angesprochen wie der Wunsch einer Sanierung der Reblandhalle inklusive einer homogenen Umgestaltung der Außenbereiche der Halle. Anschließend wurden die Themen in der Yburg in Altschweier zum Teil lebhaft mit den Kandidaten für den Stadtrat und den Ortschaftsrat diskutiert.

Letzte Aktualisierung 19.11.2019  |  © 2019 Freie Wähler Bühl   |   Design TS Fromme, IT
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.