Freie Wähler Bühl | Freie Wähler auf der Leistungsschau
Sie befinden sich hier:    Stadtverband   →   Pressemeldungen & Berichte   →   Freie Wähler auf der Leistungsschau
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Pressemitteilung | 29.04.2018


Freie Wähler vor Ort auf der Leistungsschau

Auf der Suche nach dem Dialog mit Bürgern und Bürgerinnen in Bühl war eine Delegation der Freien Wähler unterwegs während der Leistungsschau am Sonntag den 29.4.18. Alle angesprochenen Aussteller werteten die Leistungsausstellung als wunderbares lebendiges Schaufenster und sehr gelungene Veranstaltung. Es ginge nicht darum, neuen Aufträge zu generieren, sondern diene der Kundenbindung. Neues zeigen, Lust auf Innovationen machen und einfach dabei sein. So antworteten viele auf die Nachfrage von Johannes Moosheimer und Sybille Feurer, beide im Vorstand der Freien Wähler.

Viele Besucher sahen die Leistungsschau als gute Möglichkeit zur Kontaktpflege und für gute ungezwungene Gespräche.

Hinsichtlich der Zeitspanne bis zur nächsten Leistungsschau wurde von den Ausstellern ein kürzerer Intervall von 3 bis 4 Jahren gewünscht.

Bezüglich der kleinen Variante "Expos" in den einzelnen Gewerbegebieten vor Ort, waren sich die Aussteller einig, dass diese zwar weniger aufwendig, dafür aber nicht so Besucherstark seien. Von einigen Besuchern wurde angeregt, die Ausstellungszeiten am Samstag in die Abendstunden zu verlängern. Dies sei aber für einige Aussteller, v.a. die Einzelhändler und Kleinbetriebe schwer zu stemmen, so Stadträtin Yvonne Zick, die selbst als Aussteller bei verschiedenen Märkten aktiv ist.

Das erklärt vermutlich auch, warum die Anzahl der Handwerksbetriebe überschaubar war und manche Branchen gar nicht vertreten waren.

 Ein Gruppenbild

Die Freien Wähler am Stand des Tafelladens, v.l.n.r. Johannes Moosheimer, Beate Richter, Rolf Eckert, Sandra Hüsges, Yvonne Zick

Letzte Aktualisierung 11.05.2018  |  © 2019 Freie Wähler Bühl   |   Design TS Fromme, IT
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.