Sie befinden sich hier:    Stadtverband   →   Pressemeldungen & Berichte   →   Kommunalpolitische Fahrradtour der Freien Waehler
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Pressemitteilung | 29. Juni 2022


Kommunalpolitische Fahrradtour der Freien Wähler

Der Stadtverband der Freien Wähler Bühl lädt Mitglieder und Gäste ein zu einer Fahrradtour unter dem Motto „Freie Wähler vor Ort“ am 6. Juli mit vier Stationen von jeweils ca. 20 Minuten. Start ist um 17.30 Uhr am ersten Infopunkt in Vimbuch am „Seimelgarten“, in der Seimelstraße (schräg gegenüber Regenold Betonwerk). Dort wird Ortschaftsrat Uwe Burkart (Freie Wähler) den „Bürgerbeteiligungsprozess - Vimbuch neu denken&ldquo vorstellen. Am zweiten Infopunkt gibt es eine Führung durch das gemeinsame Feuerwehrgerätehaus der FFW-Abteilungen Balzhofen-Oberweier-Vimbuch in der Balzhofener Str. 1. Dann geht es weiter nach Oberweier zum drittem Infopunkt in der Kapellenstraße 1. Dort erläutert die Vorsitzende der Freien Wähler Sybille Feurer das Thema „Erneuerbare Energien und Elektromobilität am Beispiel eines Mehrfamilienhauses&ldquo. Die letzte Station ist in der Kernstadt bei der Mediathek, dort stellt Gemeinderat Georg Schultheiß (Freie Wähler) den Stand der Planung und Umsetzung von „Campus und Mensa“ vor, abschließend ist ein Dialog zur Verkehrs- und Parkraum-Zukunft in Bühl vorgesehen. Anmeldung und Rückfragen unter vorstand(at)freie-waehler-buehl.de

Letzte Aktualisierung 12.10.2022, 10:08 Uhr  |  © 2022 Freie Wähler Bühl   |   Design Team IT | TS Fromme
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.